top of page

DIY - BLOG

HOLZ-POLITUR

Aktualisiert: 27. Sept. 2023

Du willst schnell dein KĂŒchenbrett oder deine KĂŒchenarbeitsplatte neu einölen? Dann stelle doch deine Politur einfach selbst her? DafĂŒr benötigst du nur 2 Zutaten. Carnaubawachs und ein hochwertiges Leinöl. Carnaubawachs ist in vielen Möbelpolituren vorhanden, da es eine schĂŒtzende Schicht hinterlĂ€sst und pflegende sowie regenerierende Eigenschaften aufweist. Leinöl dringt in die Holzporen ein, verschließt sie und sorgt dafĂŒr, dass das Holz kein Wasser mehr aufnehmen kann. Beachte jedoch, dass die Politur regelmĂ€ĂŸig aufgetragen werden sollte, gerade bei KĂŒchenbrettern die oft genutzt werden und NĂ€sse ausgesetzt sind.

Kleine Glastiegel mit Lippenbalsam
DIY Naturkosmetik l Holz-Politur I mit Carnaubawachs & Leinöl
Die Politur feuert das Holz an, ist Lebensmittelecht und das Holz bleibt atmungsaktiv.

FĂŒr eine erfolgreiche Herstellung deiner Produkte solltest du vorab einige Dinge beachten. Bitte lese dir schnell noch den DIY-Guide durch bevor du loslegst.



HOLZ-POLITUR

Level 1-5 in Form von BlÀttern

REZEPT

Haltbarkeit: 6-12 Monate l Kosten: ca. 2,50 € fĂŒr 100 g l Herstellungszeit: ca. 30 min.


Zutaten fĂŒr 100 g

  • 20 g Carnaubawachs

  • 80 g Bio-Leinöl

Materialien

  • KĂŒchenwaage

  • 2 kleine Kochtöpfe

  • Silikonschaber (wenn vorhanden)

  • leerer Tiegel


HERSTELLUNG
  1. Erhitze das Carnaubawachs im Wasserbad, bis es sich vollstÀndig gelöst hat.

  2. Gebe nun nach und nach das Leinöl hinzu bis sich auch das Wachs wieder vollstĂ€ndig verflĂŒssigt hat.

  3. Mache eine Festigkeitsprobe in dem du ein paar Tropfen der Politur auf einen kleinen Teller gibst. Zu fest? - Gebe einfach noch einen Schluck Leinöl hinzu.

  4. FĂŒlle die Politur zĂŒgig ab, da sie schnell aushĂ€rtet.

Das Holz erscheint wieder im gewöhntem Glanz und ist vor groben Verschmutzungen geschĂŒtzt.

MEIN TIPP
  • Stelle den leeren Topf zum Schmelzen nochmal zurĂŒck ins Wasserbad, so wird die Politur am Rand wieder flĂŒssig und du kannst wirklich jeden Tropfen verwenden.

ANWENDUNG
  • Trage die Politur mit einem weichen, sauberen Tuch oder Pinsel gleichmĂ€ĂŸig auf das Holz auf bis der gewĂŒnschte Glanz erreicht ist. Bei Rillen im Holz sollte die Politur mit einem Pinsel aufgetragen werden, damit sie sich nicht in den kleinen Vertiefungen absetzt.

 

Du möchtest mehr ĂŒber die einzelnen Inhaltsstoffe erfahren? Dann klicke hier um in die Bibliothek zu gelangen.

90 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche BeitrĂ€ge

Alle ansehen

WASCH-PASTE

bottom of page